Nachweisbarkeit Kokain

  • Kokain wird nach kurzer Zeit mit dem Urin hauptsächlich als Benzoyl-Ecgonin ausgeschieden.
  • Benzoyl-Ecgonin hat eine biologische Halbwertszeit von 5 - 8 Stunden und ist somit viel länger als die von Kokain selbst (0.5 - 1.5 Stunden).
  • Nach einem Konsum kann Kokain im Urin 2-3 Tage und im Blut 1-2 Tage nachgewiesen werden.
  • Bei den gängigen Urindrogenstreifentest liegt der Cutoff bei ca. 300 ng/ml.

Substanz

Urin

Blut

Kokain

2-3 Tage

1-2 Tag

 

Impressum