Drucken

Risikoarmer Konsum

Definition des risikoarmen Konsums

Empfehlungen und Grenzwerte

Aus biologischen Gründen sind Frauen allgemein vulnerabler bezüglich Alkohol als Männer. Es gibt Situationen, bei denen auch ein geringerer Konsum bereits mit Risiken verbunden sein kann (vgl. auch situationsunangepasster Konsum), so beispielsweise bei Kindern, während der Schwangerschaft oder bei Einnahme von Medikamenten wegen möglicher Interaktionen.

Schweiz*

Männer

 

Frauen

Alle

20-24g reiner Alkohol (höchstens 2 Standardgetränke (SD) pro Tag, auf mehrere Stunden verteilt).

10-12g reiner Alkohol (höchstens 1 SD pro Tag).

Ca. 2 alkoholfreie Tage pro Woche zur Vermeidung einer Toleranzbildung

WHO

Männer

Frauen

Höchstens 2 SD pro Tag

Höchstens 1 SD pro Tag

nie mehr als 4 Getränke punktuell zu bestimmten Anlässen

Kanada

Männer und

Frauen

Höchstens 1 Getränk pro Stunde.

Höchstens 3 Getränke pro Tag.

Höchstens 4 in Folge.

Grossbritannien

Männer

Frauen

< 21 Getränke pro Woche.

< 14 Getränke pro Woche.

*Die Empfehlungen sind in der Schweiz nicht einheitlich.

 

Impressum