Überdosierung

  • Das Risiko einer tödlichen Überdosierung ist bei Buprenorphin aufgrund der partiellen agonistischen Wirkung im Vergleich zu anderen Opioiden geringer.
  • Bei einer Überdosierung mit Buprenorphin sind hohe Dosen an Naloxon (10-30fache Dosen des Antidots, die normalerweise zur Rückbildung einer Opioid-Überdosierung ausreichen) nötig. Dies ist dadurch bedingt, dass Buprenorphin durch den Antagonisten Naloxon am Rezeptor nicht leicht verdrängt werden kann.



Impressum